Saisoneröffnung: Am Sonnabend nichts kochen!

Suzuki nennt es “Biker´s Day”, bei Kawasaki heißt es “Drachenfest”. Bei Honda wird zur “Roadshow” geladen und bei Yamaha zu “Yamaha live”.  Andere nennen diesen organisierten Start in die Saison einfach nur (logisch) “Saisonstart”. Und wieder andere wie etwa Harley-Davidson machen gar nicht mit beim offiziellen Motorradstart in das neue Jahr, den der Industrieverband Motorrad (IVM) nach dem weisen Ratsschluss seiner Chefetage initiiert hat und der dort in allerbestem Marketinggeschwurbel “Start 2 Ride Day” heißt.

Fakt ist aber – Motorradfahrer und solche die es werden wollen sind am Sonnabend eingeladen, die Händler ihres Vertrauens zu besuchen. Zum Schwafeln, zum Essen, zum Trinken und gelegentlich auch, um gemeinsam Motorrad zu fahren. In Dresden und Umgebung sind unter anderem das Motorradhaus Dresden (Fischhausstraße), das AK Zweiradcenter (Glacisstraße), Triumph (Königsbrücker Straße), Suzuki Tross (Bergstraße), BMW (Dohnaer Straße), das Team Förster (mit Ducati und Kawasaki an der Lohmener Straße in Pirna), Motogiro Hilker (Burgwartstraße in Freital) und das Motorradhaus Zehren (Meißner Straße in Diera-Zehren) dabei.

Das bedeutet: Man könnte am Sonnabend auf das Selbstkochen verzichten, sich am Vormittag zu einer gemeinsamen Motorradrunde treffen und nach und nach alle beteiligten Händler besuchen. Bratwurst und Kaffee gibts unterwegs reichlich, das hält jede Firma bereit. Bier gibts sicher auch und dem gemeinsamen Verlangen nach Gratisspeisung soll sich erst mal ein Händler widersetzen… Hier werden Vorschläge für die Route entgegengenommen.

2 Gedanken zu “Saisoneröffnung: Am Sonnabend nichts kochen!

  1. Peter

    … danke für den Hinweis mit Harley-Davidson, da wollten wir nämlich (aus Bautzen) auch hin fahren. Schon weil man vielleicht mal eine Probefahrt machen kann wenn man wie ich einen Ersatz für “die Alte” sucht. Jetzt können die von HD mich am A… l…
    Wetter wird 16grd und trocken – das passt :- )
    Gruß, Peter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>